SCHRIFT

Die Gruppe Soziales organisiert einmal im Monat einen Seniorennachmittag, der in der Waldschänke stattfindet.
Zurzeit besteht unsere Gruppe aus 15 Senioren, die alle gehbehindert sind.
Nur wenige können alleine kommen, die meisten müssen gefahren werden. Thorsten Schäfer organisiert in ehrenamtlicher Weise diesen Fahrdienst.

Ganz wichtig sind Kaffee und Kuchen für unser Treffen. Anschließend gibt es dann immer ein Programm. Das organisieren Christine Peukert, Angelika Schulzke und Elke Damm.

Programmbeispiele aus dem Jahr 2019:

  • 4 Mal fanden die bei unseren Senioren beliebten Spielenachmittage statt
  • im März gestalteten wir Ostereier in Vorbereitung auf das Osterfest
  • einmal berichtete Herr Schneider, Oberförster und Jäger aus Hellerau jetzt im Ruhestand, über seine Arbeit in der Natur und bei der Jagd.
  • Frau Henning, eine Seniorin aus unserer Gruppe, erzählte über ihre Kindheit und Jugend in Hellerau.
  • Im Herbst entführte uns der Pilzberater Stefan Zinke ins „Reich der heimischen Pilze“
  • Ein Höhepunkt war auch der Vortrag von Frau Helga Siemens über die „Bunte Welt des Senegal„
  • Im Sommer machten wir eine Kremserfahrt  in Moritzburg mit anschließendem Kaffeetrinken in der Kurfürsten Waldschänke
  • Im Dezember fand unsere Weihnachtsfeier mit weihnachtlichem Programm statt. Dabei erfreuten auch 3 Gitarrenschüler vom Musikverein Paukenschlag die Senioren mit ihrer Musik.
  • Frau Damm berichtete in einem Lichtbildervortrag über ihre interessante Arbeit bei den archäologischen Ausgrabungen am Neumarkt.

Torbogen_am_gruenen_Zipfel.jpg
Externe Links

Copyright © 2010 - 2022 Verein Bürgerschaft Hellerau e.V.