SCHRIFT


Foto (C): Stadtmuseum Dresden

Noch bis 29. Mai 2023 läuft im Stadtmuseum Dresden die sehenswerte Ausstellung „Heinrich Tessenow – Architektur und Möbel“.
Tessenow prägte in den Jahren 1909 bis 1904 die Gartenstadt Hellerau mit seinen Bauten; Kleinhausviertel, Villen und das Festspielhaus.Die Ausstellung ist eine Gesamtschau seines Werkes anhand ausgewählter Projekte und präsentiert viele Modelle, Zeichnungen, Fotografien, Frottagen und Möbel. Ergänzt wird sie durch Kurzvideos und einer Extraausstellung mit Fotos von Rudolf Stich, die der Bürgerverein beisteuerte.

In der letzten Ausgabe der Mitteilungen für Hellerau gab es bereits eine Ausstellungsankündigung der Kuratorin Claudia Quiring und in der kommenden Februar-Ausgabe folgt ein ausführlicher Beitrag von Peter Peschel.

Hellerau_leuchtet.jpg

Nächste Veranstaltungen

Externe Links

Copyright © 2010 - 2022 Verein Bürgerschaft Hellerau e.V.