SCHRIFT

Im Mai haben wir diesen Beitrag zum Gewerbegebiet am Augustusweg veröffentlicht. Nun hat Mitte Oktober der Stadtrat mit einer knappen Mehrheit beschlossen, das befristet gewerblich nutzbare Gelände dauerhaft zum Gewerbegebiet zu erklären. Damit geht wieder ein Stück Natur endgültig verloren, und das obwohl gerade ein neues Gewerbegebiet nahe der Autobahnanschlussstelle Flughafen geplant wird und der Airportpark zum größten Teil noch ungenutzt ist. Eine Verlagerung der Gewerbe in diese Gebiete scheint nicht wirklich in Betracht gezogen worden zu sein.

Das mit dieser Stadtratsentscheidung "250 Arbeitsplätze gerettet wurden", wie es die SZ am 19. Oktober schreibt, ist daher auch kaum nachvollziebar. Eher erscheint es so, dass die Natur keine ausreichende  Lobby im Dresdner Stadtrat hat.

Theaterprojekt_fremd_Nov2011.jpg
Neue Beiträge und externe Links

Copyright © 2010 - 2017 Verein Bürgerschaft Hellerau e.V.