SCHRIFT

Die Gestaltungsfibel ist ein gemeinsamer Leitfaden für alle in der Gartenstadt Hellerau an Bau- und Erhaltungsmaßnahmen Beteiligten. Das reich bebilderte Nachschlagewerk beschreibt die charakteristischen Merkmale der Siedlung im Kontext ihrer Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte und vermittelt auf dieser Grundlage die Auflagen des Denkmalschutzes.

Den geltenden Rechtsvorschriften, Genehmigungspflichten und Fördermöglichkeiten ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Die Leitlinien für Wohnhäuser, Gärten, den öffentlichen Raum und Neubauten bieten Bauteil für Bauteil praktische Handlungsanweisungen und Anregungen für eine denkmalgerechte Gestaltung. Für Sanierungen der historischen Wohnhäuser der Architekten Richard Riemerschmid, Hermann Muthesius, Heinrich Tessenow und Kurt Frick können darüber hinaus die Musterzeichnungen typischer Baudetails als Vorlage dienen. Nicht zuletzt soll die Fibel allen Interessierten einen Eindruck der Schönheit und Besonderheit Helleraus vermitteln.

Die "druckfrische" Gestaltungsfibel wird am 28. Juni um 19 Uhr 30 in der Waldschänke Hellerau von den Autoren Eva Battis und Dr. Nils Schinker vorgestellt (Details im Anhang).

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Gestaltungsfibel_Aushang_20180628.pdf)Vorstellung der Gesataltungsfibel[ ]832 KB
Neue Beiträge und externe Links

Copyright © 2010 - 2018 Verein Bürgerschaft Hellerau e.V.