SCHRIFT

„Worte wollen tanzen". So lautet das Motto für das diesjährige Hellerauer Kinderfest. Am 6. Juni lädt der Verein Bürgerschaft Hellerau e.V. zu einem bunten Nachmittag am Gondler ein. Von 15-18 Uhr wird es ein abwechslungsreiches Kultur- und Sportprogramm geben, bei dem sich vieles (aber auch nicht alles) um Buchstaben drehen wird.
Ankuendigung Kinderfest 2015

Die Kinder der Grundschule Hellerau und der Kita „Tännichtweg" werden die Gäste mit einer thematisch passenden Rhythmikaufführung erfreuen und das Ego-Wohlfühlhaus lädt alle Gäste zum Mittanzen ein. Das Highlight wird an diesem Nachmittag die Erzählkunst von Jan Deicke aus dem „Lauschpalast" sein. Mit seiner Gitarre wird er Märchen sowohl vorlesen als auch frei erfinden. Dabei sollen ihm die Kinder aktiv helfen, indem sie ihm als symbolische Eintrittskarte für das Fest ein gestaltetes Wort mitbringen.
Ganz nach dem Fest-Motto können Buchstaben auch erhüpft, erfühlt, geschrieben, gedruckt und „gesrcabbelt" werden. Das beliebte Torwandschießen und eine Bewegungsschule sorgen für sportlichen Ausgleich. Natürlich ist das obligatorische Kinderschminken wieder mit vertreten.
Für das leibliche Wohl der Gäste wird wieder die freiwillige Feuerwehr Hellerau mit der nagelneuen Feldküche und Getränken sorgen. „Süßes" ist am Stand des Bürgervereins erhältlich. Damit es wieder eine bunte und leckere Auswahl wird (wie seit 23 Jahre bewährt), möchten wir um Kuchenspenden (gern auch entsprechend dem Motto) bitten. Diese können am 6.6. direkt am Kuchenstand abgegeben werden.
Besonders freuen wir uns auch über praktische Unterstützung, z.B. beim Aufbau (um 11 Uhr) - und Abbau (ab 18 Uhr) oder beim Kuchenverkauf. Die Koordination erfolgt über Frau Strobel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0172-8008984). Wenn Sie sich gerne mit einer Geldspende am Kinderfest beteiligen möchten, so können Sie diese auf das Konto des „Verein Bürgerschaft Hellerau e.V." bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden (IBAN: DE17 8505 0300 3120 1123 71) überweisen. Eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung wird vom Verein ausgestellt.
Ob kulinarisch, sportlich oder kreativ, es wird es auf dem Fest noch ein paar Überraschungen geben, für die es sich lohnt, unbedingt vorbei zu kommen. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön auch allen im Text nicht benannten Vereinen, Institutionen und privaten Helfern aus Hellerau und Klotzsche, die bei der Vorbereitung und Durchführung des Festes tatkräftig unterstützen und mit anpacken.

SonHang1.jpg
Neue Beiträge und externe Links

Copyright © 2010 - 2017 Verein Bürgerschaft Hellerau e.V.