SCHRIFT

Der Bürgerverein hat nachgefragt:

Die Fertigstellung der Gleiscshleife und Wiederaufnahme einer durchgehenden Staßenbahnverbindung nach Hellerau verzögert sich vorraussichtlich bis zum 24. Dezember.

Als Gründe werden von der DVB genannt: Unerwartete Probleme mit dem Untergrund (Lehm- und Felsschichten), sowie Lieferprobleme mit den neuen Fahrleitungsmasten.

Der Bürgerverein hat in diesem Zusammenhang auch noch einmal darauf gedrängt, dass an der Haltestelle Hellerand endlich Unterstände errichtet werden. Wir hatten das schon vor Jahren gefordert, leider ohne Erfolg. Die aktuellen Bauarbeiten wären eigentlich eine gute Gelegenheit auch diesen Mangel zu beseitigen.

Hoffen wir einmal auf ein kleines Weihnachtsgeschenk der DVB. Der aktuelle Arbeitsstand lässt allerdings Zweifel aufkommen.

PS. Die DVB informieren soeben, dass ab 23.Dezember die Linie 8 wieder regulär fährt!

Eingang_am_Markt.jpg
Neue Beiträge und externe Links

Copyright © 2010 - 2017 Verein Bürgerschaft Hellerau e.V.